Soleil 42

Die neue Soleil 42 ist ein 12,75 x 3,95 Meter großes Boot, das sowohl die sportliche Leistung als auch den Komfort verbessern kann. Angetrieben von zwei 425 PS starken Yamahas Dies ist dem Rumpf zu verdanken, der in Zusammenarbeit mit dem englischen Spezialisten Adam Younger entstand, einem international bekannten Designer, der für seine Rennrümpfe bekannt ist und einen leistungsstarken Doppelstufenrumpf mit geradem Vertikalbug entwarf. Ein weiterer Vorteil des neuen Bootes ist die Verfügbarkeit von Platz im Freien und unter Deck. Das Cockpit ist groß und auf absoluten Komfort ausgelegt, während am Bug Platz für zwei Sitze und eine Sonnenliege ist. Unter Deck erreicht die Höhe 2,10 Meter und – so versichert die Werft – Sie können sich auf elegante, funktionale und helle Umgebungen verlassen, die Sie auf einem sportlichen Beiboot noch nie gesehen haben. Die Dinette verfügt über ein C-förmiges Sofa, das in ein Doppelbett umgewandelt werden kann, während sich zum Heck hin ein zweiter Schlafbereich für Gäste mit zwei längs angeordneten Einzelbetten und seitlichen Schränken befindet. Natürlich gibt es auch einen separaten Toilettenraum, der eine Marinetoilette und eine Glasduschkabine umfasst.

Datenblatt

Abmessungen (Gesamtlänge x Breite)

12,75m x 3,90m

Abmessungen EG-Zulassung

11,25m x 3,90m

CE-Kategorie

B - 16 Personen

Layout

2 Kabinen

Röhren

Hypalon ORCA 1670 - D74cm

Rumpf

Double Step – Deadrise 30. Designer: Adam Younger

Empfohlene Motorisierung

2x425 PS oder 3x300 PS HB

Maximale Motorisierung

1350 PS

PDF-Blatt

Herunterladen

Standard Ausrüstung

Winde + Anker + Kette
Externe und interne LED-Beleuchtung
Gaskocher
220-V-System + Batterieladegerät + Kabel
Cockpitkühlschrank 90 lt
Warmwassersystem + Boiler
VTR-Überrollbügel + Sonnenschutzmarkisen
Toilette + Abwassersystem
Duschkabine
Nespresso 220v
Synthetisches Teakholz auf Plattformen, Cockpit und Bug – Farbe nach Wahl: Schwarz oder Weiß
Weißer Rumpf und Deck
Lokaler GAS-Ansauger für Benzintank
Heck- und Bugklampen
Komplett geschlossenzellige Kissen
Handlauf aus Edelstahl rechts und links
12V/220V elektrisches System –
Navigationslichter
Piloten- und Copilotensitz
Großer Stauraum am Heck und Bug
Schiebetür für den Kabinenzugang
Küchenschrank mit Spüle und Herd
Bilgenpumpen (3)
Windschutzscheibe mit Handlauf –
C/F-Wasserdusche achtern
Nr.2 Teleskopleitern rechts/links
Benzin- und Wassertank
Kabineninnenraum in gebleichter Eiche
RS-Kleiderschrank und Schrank mit Groowe-Oberseite
Kabinenboden aus Teakholzlaminat mit Ahornkante
Kissen unter dem Bug – Halogenbeleuchtung
Bullauge Nr. 3 – Schachtoberlicht
Manueller Inflator

Optional

Klimaanlage
Bugstrahlruder
Cockpitabdeckung
Dieselgenerator 3,5 kWa
Elektrischer 12-Volt-Inflator
Elektrischer Tisch
Garmin-Elektronikpaket:
Paar 12-Zoll-GPS + ECO + VHF + Autopilot
Mastervolt 12/230 – 1000 Watt Wechselrichter
Innenbeleuchtungsset (2 SUB-Leuchten + 10 Innenbeleuchtungen auf den Cockpitstufen)
Stereo Fusion BT
26-Zoll-LED-Fernseher + Antenne
Wohnmobil-Überdachung
Aufhängungssatz
CE-Zertifikat + Konformitätserklärung
Antifouling
Verpackung mit wärmeschrumpfbarem Kunststoff
Vergießen für den Transport auf dem Seeweg
Unterschied für T-Top
Individuelle Röhrenfärbung
Rumpf- und Deck-Gelcoat-Färbung***

Galerie

Test auf See

kontaktiere uns

de_DEDeutsch